Stimmungsvoller Weihnachtsbasar der SPÖ-Frauen Bludenz

0
74

Der vor kurzem abgehaltene Weihnachtsbasar der SPÖ-Frauen mit Erika Pichler als unermüdliche Spitze erwies sich als echter Anziehungspunkt für viele Besucher:innen aus nah und fern. Mit wunderbaren selbstgemachten Dingen, von gesunden Zirbenkissen über schöne Gestecke, Schürzen, Marmeladen, Engel, Kerzen und Adventskränzen bis hin zu gestrickten Socken und Mützen war der Basar eine echte Fundgrube für persönliche nette Geschenke. An beiden Tagen drückte sich eine große Schar an interessierten Personen die Türklinke in den Räumlichkeiten der Pulverturmpassage in die Hand. Darunter Labg.Manuela Auer, Labg. Elke Zimmermann aus Bürs, Labg. Christoph Thoma, Stadtparteiobmann Antonio della Rossa, Stadträtin Annette Fritsch und Geschäftsführer Klaus Gasser mit Frauengeschäftsführerin Jeannette Greiter aus Bregenz, Stadträtin Catherine Muther, Stadtrat Bernhard Corn , Landesfrauenvorsitzende Olga Pircher und Bezirksvorsitzende Andrea Hopfgartner.

Es war fein, nach erledigten Besorgungen für seine Liebsten noch gemütlich zusammen zu sitzen bei Kaffee und wunderbaren hausgemachten Kuchen und vielleicht einer heißen Gerstensuppe von Gerlinde. Dabei kam die Geselligkeit nicht zu kurz ganz im Sinn von Weihnachten. Auch der Nikolaus war an beiden Tagen im Einsatz. Vielen Dank allen, die mitgeholfen haben, dieses Wochenende einen Vorgeschmack auf Weihnachten zu geben.