SPÖ-Frauen am Seewaldsee

0
222

Einen schönen Nachmittag gönnten sich die SPÖ-Frauen Bludenz mit Obfrau Erika Pichler am Feiertag, den 15. August.
Mehr als 30 Personen ließen sich den Ausflug zum wunderschönen Gebirgssee nicht entgehen. Nicht zufällig vertrat der Seewaldsee Vorarlberg beim Wettbewerb 9 Plätze-9 Schätze im Jahr2020.
Mit dem Bus ging es vom Rathaus Bludenz zur Fontanella- Säge. Von dort nahmen einige das bunte Zügle zum See, andere sportliche wanderten zu Fuß zum Ziel.
Dort angekommen nutzte man den See zum Baden, die schöne Gegend zum Wandern oder das Gasthaus zur Einkehr.
Der schöne Nachmittag hatte für alles was zu bieten, für jung und älter, für klein und groß. Natürlich saßen als Abschluss alle gemütlich zusammen und so verging die Zeit sehr schnell.
Das Wetter spielte genau mit, der Regen begann erst als alle wieder im Bus waren.
Danke Erika Pichler für die gute Organisation und an die Fa. Grass für die sichere Busfahrt.